IMG_20210723_104245 2.jpg
photo-1543872980-37426d31e10a.jpg
3 ilustraciones.png

Olivenöl ist ein starkes Antioxidans, ein gutes natürliches Konservierungsmittel und einer der Hauptbestandteile der mediterranen Ernährung.

CvPzAUQg.jpeg

Finca les Cometes

Die Finca umfasst 27 Hektar und nimmt ein ganzes Tal ein. Unsere Olivenbäume sind in die Natur integriert, inmitten von Wäldern. Die Hälfte der Finca besteht aus Wäldern und die andere Hälfte sind alte eingesetzte Olivenhaine. Die Finca ist in Terrassen angelegt, mit alten Trockenmauern, die sich der Landschaft anpassen. Da wo sich das Tal verengt, sind ein paar Klippen. Außerdem haben wir auch 6 Höhlen, die über der Finca verstreut sind. Von denen wurde eine während des spanischen Bürgerkriegs als Versteck benutzt, eine andere wurde über längere Zeit für die Landwirtschaft verwendet. Nach Angaben der Dorfältesten, wo derzeit eine ziemlich große Kiefer in der Finca ist, stand die größte Kiefer Kataloniens, angeblich hatte die Basis 2 Meter Durchmesser, leider wurde vor längeren aus ihr Brennholz gemacht. Wir sind, über Feldwegen, 4 km vom nächsten Dorf entfernt, dieses ermöglicht uns die Natur in all ihrer Spektakulärität zu genießen.

 

CO2-Bilanz

Oli Cometes hat eine negative CO2-Bilanz. Unter Berücksichtigung aller Aktivitäten, die wir zur Gewinnung und Vertrieb von Öl unternehmen, fixieren wir CO2, im Gegensatz zu den Emissionen von CO2 die die meisten Unternehmen produzieren. Das heißt, wenn Sie eine Flasche unseres Öls kaufen, helfen Sie dabei, CO2 zu binden und stehen der Umwelt bei.

 

Diese Aussage stammt nicht nur von uns, sondern es ist die Schlussfolgerung zu der die zwischenstaatlichen Organisation „International Olive Council“ gekommen ist. Dafür wurde der Betrieb, die verwendeten Düngemittel, den Brennstoff für die landwirtschaftlichen Arbeiten, die Hilfsstoffe, die unfreiwilligen Abfälle, die Verpackung und der Produktionsprozess berücksichtigt.

-8MGIoQQ.jpeg
Depositphotos_22256975_xl-2015.jpg

Unsere Denkensart

Gemäß unserer Denkensart versuchen wir ein Produkt der höchster Qualität mit absolutem Respekt für die Umwelt zu erhalten.

 

Die Beharrlichkeit zur ständigen Verbesserung unseres Öls wird in allen Aspekten angewendet, vom Feld, dem Baum und der Frucht bis zur Mühle und der Konservierung des fertigen Produktes. Wir stehen vor der Herausforderung, jedes Jahr, vom Vorjahr zu lernen um Verbesserung vorzunehmen, um die Qualität des von uns produzierten Öls weiter zu steigern. Die Perfektion gibt es nicht, deshalb freuen wir uns jedes Jahr ein weiteren schritt in Richtung Qualitätsverbesserung machen zu können.

 

Wir versuchen von der Weisheit der Natur zu lernen, die Natur verfügt über Jahrhunderte Erfahrung, deshalb wollen wir uns so wenig wie möglich einmischen, wir versuchen uns der Natur anzupassen. Dieser Denkensart folgend, haben wir uns für die biologisch - dynamische Landwirtschaft entschieden, da diese Art von Landwirtschaft die wenigsten Chemikalien verwendet, die menschlichen Eingriffe gegenüber der Umwelt sind respektvoll und die Rhythmen und Zyklen der Natur werden gefolgt. Einer dieser Zyklen ist der des Mondes. Wenn der Mond in der Lage ist eine Flut zu verursachen ist es eindeutig, dass er auch ein gewissen Einfluss auf ein Olivenbaum, der zu 80% aus Wasser besteht, haben wird. Deshalb beschneiden
wir den Olivenbaum bei abnehmendem Mond
, da die Kraft des Baumes zu der Zeit in den Wurzeln ist und somit verursachen wir dem Olivenbaum den geringst möglichen Schaden. Andererseits, wenn wir eine
Blattbehandlung anwenden, tun wir dies bei aufsteigendem Mond, da die Kraft in der Baumspitze ist und die Behandlung ist somit effektiver. Abgesehen vom Mondzyklus gibt es weitere Zyklen und Rhythmen der Sterne, die den Olivenbaum auch beeinflussen.

 

Besichtigungen der Finca

Wir sind stolz auf das, was wir geleistet haben und führen es auch gerne vor. Deshalb organisieren wir

Besichtigungen der Finca und der Ölpresse. Besucher erfahren viel über Öl und Natur und wir lernen dazu
aus ihren Kommentaren. Die Besichtigungen die wir anbieten hängen von der Jahreszeit ab. Wir bieten folgendes (auch in deutscher Sprache):

  • die Ernte und die Olivenölgewinnung

  • das Beschneiden der Olivenbäume

  • Spaziergänge rund um die Finca (Olivenbäume, Klippen und Höhlen)

  •  Olivenöl Proben

  •  verschiedene Seminare
     

Die von uns angebotenen Besichtigungen

finden Sie im Shop.

EOeWhjNg.jpeg